Golfen und Essen mit dem iPhone

20 Jul

Seit zwei Wochen habe ich die „AEG Golf & Cook“ iPhone App auf meinem Mobile im Test, um die App im Livebetrieb zu erleben. Dies auch besonders im Vorfeld der gleichnamigen Turnierserie, auf deren Station am kommenden Sonntag in Olching  ich mich sehr freue – dazu aber nächste Woche dann mehr.

Zurück zur App: die App-Sammlung auf meinem iPhone ist (wie auch meine DVD-Sammlung) recht exklusiv. Das bedeutet, dass es gar nicht so leicht ist, in den erlauchten Kreis meiner iPhone-Aufmerksamkeit zu kommen :) Nun habe ich die Golf & Cook App unter diesem Gesichtspunkt benutzt und bin … ehrlich gesagt … positiv überrascht. Oft werden Apps im Rahmen verschiedener Events oder Game- und Filmreleases in den App Store gepumpt, ohne eine echte Relevanz zu haben. Anders die AEG Golf & Cook App, denn die hilft mir wirklich nicht nur eine Übersicht der Golfclubs in der Nähe zu bekommen (inkl. aller Kontaktdaten wie Telefon, E-mail, URL und Route), sondern das auch in gleichem Maße für Restaurants zu nutzen. Da finden sich sofort Gasthäuser und Restaurants in der Nähe meines Heimatclubs wie der Brauereigasthof in Aying oder das Wirtshaus zum Schweinsbräu in Herrmanndorf (sehr zu empfehlen!).

Mein Fazit: sinnvolle iPhone App für Golfer, die auch gern verschiedene Plätze spielen. Und dabei auch gern mal neue Restaurants ausprobieren.

Die App ist im Apple iTunes App Store gratis verfügbar unter:
http://itunes.apple.com/de/app/aeg-golf-cook/id441923491?mt=8

Einen weiteren Überblick zu den Funktionen der App gibt es hier … oder bewegt im Video zur App. Viel Spaß damit.

No comments yet

Leave a Reply