Erledigt – die Knie-OP

8 Jul

Es war unvermeidlich, ich musste unters Messer. Hatte ich im Frühling noch gehofft, über den Sommer zu kommen, musste ich mich vor ein paar Wochen geschlagen geben. Der Riss meines Meniskus schrie nach einer Reparatur. Dass mir dabei ein wunderschöner Teil meiner Golfsaison flöten gehen sollte ist nicht nur traurig, sondern auch eine Katastrophe, zumal gerade jetzt die Tage so herrlich schön und lang sind.

Freitag vor einer Woche wurde also ein Teil meines Meniskus entfernt – mit den späteren Worten meines Arztes: "Sie werden wieder alles machen können!" Dem Herrn sei Dank! Nun sitze ich auf der Couch und darf mein rechtes Knie nur mit 20 Kg belasten und mache mit meinen Unterarmgehstützen (umgangssprachlich: Krücken) eine etwas komische Figur. Die nächsten zwei Wochen werde ich noch mit der Physiotherapie zu tun haben und dann hoffe ich, endlich wieder mein altes Holz 3 zu schwingen … und vielleicht habe ich ja dann doch noch was vom Golfsommer.

No comments yet

Leave a Reply